Familienurlaub in Dünkirchen

Pressemitteilung von: AO Profil
Artikel löschen
Familienurlaub in Dünkirchen(Artikel vom 15.05.2024) Die Sommerferien stehen vor der Tür. Wer Lust auf einen entspannten und vielseitigen Familienurlaub am Meer hat, ohne stundenlang im Auto oder Flieger zu sitzen, für den ist Dünkirchen genau das Richtige. Viele Aktivitäten, eine faszinierende Landschaft, Dünen und ein historischer Stadtkern locken im Norden Frankreichs, nur etwa vier Fahrstunden vom Westen Deutschlands entfernt - perfekt für Familien mit Kindern!

Wir wollen Meer!
Die gesamte Küstenregion ist ein unglaublicher Spielplatz für Naturliebhaber, Wassersportler, Spaziergänger, Radfahrer und natürlich alle, die das Meer lieben!

FAMILIENSPASS AM STRAND
Die sechs Strände von Dünkirchen sind ein Paradies für Groß und Klein. Hier lassen sich am feinen Sandstrand Burgen bauen, in der Nordsee baden oder bei Wind den Drachen steigen. Die seichten Strände sind besonders für Kleinkinder und Schwimmanfänger perfekt. Neben dem Strand gibt es zahlreiche Restaurants, die lokale Spezialitäten (Muscheln, handgemachtes Eis...) und erfrischende Getränke anbieten.

WASSERSPORTAKTIVITÄTEN
Für alle "Wasserratten" bietet Dünkirchen eine Fülle von Aktivitäten - von Strandsegeln, Kitesurfen, Windsurfen, Kajak fahren bis hin zum Paddelboarding. Die flachen Gewässer sind ideal für alle Wind- und Wassersportarten und vor allem für Anfänger geeignet. Die Wassersportzentren in Dunkerque, Bray-Dunes und Gravelines bieten ab April Einführungskurse, Kurse und Lehrgänge für alle Altersstufen und Kenntnisstände an. Im Hafen von Dünkirchen liegen verschiedene Schiffe vor Anker und können gemietet werden - vom Motorboot über die Segelyacht bis zum Katamaran. Ausflugsfahrten entlang der Küste eröffnen neue Perspektiven auf das Meer und Land.


Aktivitäten für die ganze Familie

BAUERNHOF ODER TIERPARK
Haben Sie zu viel Sonne abbekommen? Dann ist ein Besuch im Tierpark oder auf dem Bauernhof eine schöne Abwechslung für den gesamten Familienurlaub! Hier können Kinder die faszinierende Welt der Tiere hautnah erleben, von den berühmten kleinen roten Pandas und dem Luchs im Tierpark Bio-Topia bis hin zu den außergewöhnlichen Bauernhoftieren wie Yanks, Watussis, Emus oder Straußen auf dem pädagogischen Bauernhof "Le Camelus" in Ghyvelde - ein schöner Ausflug für die ganze Familie!

FREIZEITPARKS
Dazu locken einige Freizeitparks in der Region. Ein beliebtes Ziel - vor allem für Teens - ist der Freizeitpark "Plopsaland" mit über 55 Attraktionen kurz hinter der belgischen Grenze. Ein Tag voller Nervenkitzel und Abenteuer erwartet die großen und kleinen Besucher im Hochseilzentrum "Fort Aventures". Spiel, Spaß und Sport für die ganze Familie bietet der Wasserfreizeitpark "PAarc des Rives de l"Aa".

AUF DEN SPUREN DER VERGANGENHEIT
Das Hafenmuseum, das sich im Herzen des historischen Viertels der Zitadelle befindet, bietet einen Ausflug in die Welt der Piraten und die maritime Geschichte der Region. Der Leuchtturm von Risban, die Werft aus dem 17. Jahrhundert und das Feuerschiff Sandettie laden ebenfalls zu einem Sprung in die Vergangenheit ein. Die alten Schiffswracks am Strand von Zuydcoote zeugen von der dramatischen Evakuierung des britischen Expeditionskorps im Jahr 1940.

AN DER KÜSTE ENTLANG MIT DEM FAHRRAD
Noch nicht genug Energie verbrannt? Eine sportliche Entdeckungstour entlang der Küste ist perfekt, damit die Eltern einen ruhigen Abend verbringen können. Zwischen Grand-Fort-Philippe und Bray-Dunes führen zahlreiche Radwege entlang der Küste von einem Naturgebiet zum nächsten. Fahrräder, Kinderanhänger und sogar Fahrradkutschen können vor Ort gemietet werden.



Dünkirchen
Die Küste von Dünkirchen mausert sich seit mehreren Jahren vom Geheimtipp zur vielseitigen Attraktion und ist heute eine faszinierende Touristenregion: Naturlandschaften, Wassersport, Freizeit, Kunst, Architektur, maritimes und historisches Erbe. Ob als Familienurlaub in den Sommerferien, eine Woche Auszeit vom Alltag oder Kurztrip am Wochenende - das Reiseziel an der französischen Nordsee hat seinen Urlaubern viel zu bieten. Städte, Dünen, Hafen, sechs Strände, eine beachtliche Geschichte und eine ganze Fülle von Aktivitäten für Jung und Alt. Mit fast 2,1 Millionen Besuchern im vergangenen Sommer und einer Auslastung der Unterkünfte von 70 % hat die Küste von Dünkirchen gezeigt, dass sie in Sachen Tourismus mit den Reisezielen in Südfrankreich mithalten kann.

Über Spirit of Dunkerque - Fremdenverkehrsamt von Dünkirchen:
Das kommunale Fremdenverkehrsamt sorgt für die Förderung und Entwicklung des Tourismus in der Region Dunkerque bei seinen Zielgruppen: Gruppen, Individualreisende, Geschäftsreisende und Freizeitreisende. Es empfängt und informiert die Besucher über das touristische Angebot und hebt die Vorzüge des Reiseziels auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene hervor.

Pressekontakt :
AO Profil GmbH
Schloßstraße 86
51429 Bergisch Gladbach
Nicole Stickel/Dr. Oliver Schillings
Tel: +4902204 98799-36
E-Mail: n.stickel@aopr.de

(Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
AO Profil

AO Profil
Schloßstraße 86
51429 Bergisch Gladbach
Deutschland
+49 2204 9879936

https://aoprofil.de/

Wir sind Ihre engagierten Partner, wenn es darum geht, die drei zentralen Bereiche Kommunikation, Marketing und Public Relations effizient und effektiv miteinander zu verbinden. Unser oberstes Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, herausragende Ergebnisse für Ihr Unternehmen, Ihre Kunden, Partner und Stakeholder zu erzielen. Unsere Leidenschaft gilt dem nahtlosen Zusammenspiel dieser Schlüsselfaktoren. Wir glauben fest daran, dass die richtige Verbindung von Kommunikation, Marketing und Public Relations das Fundament für Ihren Erfolg bildet.
Für den Inhalt des Artikels ist allein der verantwortlich. Pressewelle.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel: Tourismus, Reisen

S-IMG