HiScout und PwC Deutschland bündeln Kräfte für effizienteres Management im Cybersecurity-Umfeld

Pressemitteilung von: HiScout GmbH
Artikel löschen
HiScout und PwC Deutschland bündeln Kräfte für effizienteres Management im Cybersecurity-Umfeld(Artikel vom 18.06.2024) Berlin, 18. Juni 2024 - HiScout, führender Anbieter von GRC-Software, und PwC Deutschland, die führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft, haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Gemeinsam wollen die Unternehmen eine verbesserte Dokumentation und den Betrieb von Managementsystemen im Cyberumfeld gewährleisten. Diese Kooperation verspricht Kunden signifikante Effizienzsteigerungen bei der Einführung und Umsetzung von Managementsystemen.

Mit der Kombination von HiScouts bewährter GRC-Software und PwCs umfangreichem Beratungsportfolio bieten die Partner eine einzigartige Lösung aus einer Hand an. Dies ermöglicht Kunden eine nahtlose Einführung von Managementsystemen und Integration der Software, ohne weitere Dienstleister hinzuziehen zu müssen.

Die Partnerschaft nutzt die Stärken beider Unternehmen und schafft somit eine Win-Win-Win-Situation: für die Kunden, PwC und HiScout.
"Mit PwC haben wir einen Partner gewonnen, der über umfassende Erfahrung in der Gestaltung von Managementsystemen, insbesondere in großen Organisationen, verfügt. Durch die Zusammenarbeit können wir unser Know-how bündeln, verschiedene Systemlandschaften ganzheitlich beraten und voneinander profitieren", sagt Frank Lüdeking, Geschäftsführer bei HiScout. "Diese Partnerschaft ermöglicht es uns, Synergien in den Bereichen Informationssicherheit, Business Continuity, Datenschutz sowie Risiko- und Qualitätsmanagement optimal zu nutzen."

Kundenvorteile im Fokus
HiScout ist bekannt für seine Effizienz und Nachhaltigkeit in der Datenhaltung und unter anderem daher die bevorzugte Lösung für Bundesbehörden und die meisten Bundesländer. Dieser weit verbreitete Einsatz unterstreicht die Qualität und Zuverlässigkeit der HiScout-Tools. Durch die enge Zusammenarbeit mit PwC wird sichergestellt, dass Kunden sowohl markterprobte Tools als auch erstklassige Beratung und Implementierungsunterstützung erhalten.

"In unserer Beratungstätigkeit treffen wir oft auf HiScout-Lösungen und haben umfangreiche praktische Erfahrungen mit diesen Tools gesammelt", sagt Andre Glenzer, Partner im Bereich Cybersecurity bei PwC Deutschland. "Durch die vertiefte Zusammenarbeit können wir Unternehmen nun schon bei der Einführung der GRC-Software unterstützen. Dies erweitert unser Beratungsportfolio systematisch und folgerichtig."

Erfolgreiche Zusammenarbeit in der Praxis
In einem kürzlich abgeschlossenen gemeinsamen Projekt bei einem Medizingerätehersteller konnten die Module ISM, BCM und Datenschutz in kurzer Zeit erfolgreich implementiert werden. Diese praktische Erfahrung zeigt, wie die kombinierten Stärken von HiScout und PwC zu schnellen und effizienten Lösungen führen.

In den weiteren Iterationen des PDCA-Zyklus (Plan-Do-Check-Act) ist darüber hinaus mit einer Reduktion des Verwaltungsaufwands um bis zu 70 % zu rechnen.

(Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
HiScout GmbH

HiScout GmbH
Schloßstraße 1
12163 Berlin
Deutschland
+49 (30) 33 00 888-0

http://www.hiscout.com

Über HiScout GmbH:

Die HiScout GmbH mit Hauptsitz in Berlin ist ein Softwareunternehmen mit etwa 50 Mitarbeitenden und wurde 2009 als 100 %ige Tochter der HiSolutions AG gegründet. HiScout entwickelt zukunftsweisende Softwarelösungen für die Bereiche Informationssicherheit, Datenschutz und Business Continuity Management.
Die HiScout GRC Suite besteht u.a. aus den Modulen HiScout Grundschutz, HiScout Datenschutz, HiScout ISM und HiScout BCM und ist bei zahlreichen Bundes- und Landesbehörden sowie bei Unternehmen der Privatwirtschaft im Einsatz. Weitere Informationen hier: https://www.hiscout.com/.
Für den Inhalt des Artikels ist allein der verantwortlich. Pressewelle.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel: IT, Software

S-IMG