Einzigartig eindrucksvoll: Wasserführender Kaminofen mit doppelter Brennkammer

Pressemitteilung von: ORANIER Heiztechnik
Artikel löschen
Einzigartig eindrucksvoll: Wasserführender Kaminofen mit doppelter Brennkammer(Artikel vom 17.06.2024) Mit dem innovativen "Hektos Aqua" nimmt die Redewendung "Feuer und Flamme" Gestalt an, denn seine beiden übereinanderliegenden Brennkammern bieten dank des doppelten Feuererlebnisses ein außergewöhnliches Erscheinungsbild.

Die sogenannte "Dual Fire"-Technologie des Kaminofens von ORANIER basiert auf dem Prinzip der Holzvergasung. Zunächst wird wie bei jedem Ofen das Holzfeuer entzündet. Nachdem die Scheite in der oberen Brennkammer bis auf die Glut heruntergebrannt sind, wird nachgelegt und die Bypass-Klappe geschlossen. Ab diesem Augenblick beginnt das faszinierende Spiel von Feuer und Flamme. Durch den natürlichen Zug des Schornsteins werden die freigesetzten Holzgase durch die Düsen im Boden in die untere Brennkammer geleitet und dort besonders effizient nachverbrannt. Während also oben das Holzfeuer lodert, züngeln in der unteren Brennkammer die Flammen des Holzgases.

"Dual Fire"-Technologie setzt Maßstäbe

Im Vergleich zu herkömmlichen Kaminöfen steigt dank dieser innovativen Technik der Wirkungsgrad auf bis zu 90 Prozent und mit der maximalen Füllmenge von rund 18 kg Brennholz lässt sich ein Abbrand von vier Stunden erreichen. So lag es für den deutschen Hersteller nahe, den Hektos Aqua als wasserführendes Gerät zu entwickeln und die Energie nicht nur für den Aufstellraum zu nutzen, sondern auch für das Heizungssystem und die Warmwasserversorgung. Hierbei werden die heißen Rauchgase vorbei an einem Wasserwärmetauscher geleitet. Das heiße Wasser wird in einem Pufferspeicher zwischengelagert und anschließend in die zentrale Heizungsanlage sowie in die Warmwasserversorgung eingespeist.

Die ideale Ergänzung zur Wärmepumpe

Insbesondere in Kombination mit einer Photovoltaik-Anlage oder Wärmepumpe ist mit dem Hektos Aqua eine zukunftsorientierte Wärmeversorgung ohne Öl oder Gas möglich. Denn die Sonne scheint das ganze Jahr. Ausreichend warme Umgebungsluft für eine Wärmepumpe steht für rund neun Monate zur Verfügung und der Ökobrennstoff Holz kann kostengünstig vom Förster oder Landwirt in der Nähe bezogen werden. Gut zu wissen: Brennholz ist als erneuerbare Energie von der CO2-Steuer befreit. Zudem kann der Hektos Aqua mit 10 Prozent im Rahmen des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) angerechnet werden. Das Gesetz fordert, dass bei einem Neubau oder einer Modernisierung der Heizungsanlage, 65 Prozent der Energie aus erneuerbaren Quellen stammen müssen.

Weitere Informationen und Inspirationen unter http://www.oranier.com

(Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.)
ORANIER Heiztechnik

ORANIER Heiztechnik
Oranier Str. 1
35708 Haiger
Deutschland
+49 (0)2771 2630-327

http://www.oranier.com

Die ORANIER-Gruppe besteht aus zwei eigenständigen Gesellschaften - der ORANIER Heiztechnik GmbH und der ORANIER Küchentechnik GmbH - und fertigt Heiz- und Haushaltsgeräte. Hierzu zählen Kaminöfen und Gasheizgeräte ebenso wie Herde und Backöfen, Kühl- und Gefriergeräte, Dunstabzugshauben, Mikrowellen und Geschirrspüler.

Die Anfänge des Unternehmens reichen bis in das Jahr 1607 zurück. Ab 1915 wurden von der damaligen Frank AG in Dillenburg Heiz- und Kochgeräte unter dem Markennamen ORANIER vertrieben. 1994 kam es zur Neugründung der ORANIER Heiz- und Kochtechnik GmbH durch Nikolaus Fleischhacker als geschäftsführenden Gesellschafter.

Heute vertreibt ORANIER sein breit gefächertes Produktprogramm bundesweit über ein flächendeckendes Fachhändlernetz und verkauft seine Geräte auch ins benachbarte Ausland. Zudem unterhält das Unternehmen eine eigene Vertriebsniederlassung in Österreich. Das Unternehmen hat seinen Sitz im hessischen Haiger und ist Mitglied des HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V.
Für den Inhalt des Artikels ist allein der verantwortlich. Pressewelle.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel: Garten, Bauen, Wohnen

S-IMG