Artikel gesamt: 141.105
Artikel gelesen: 14.624.448x

Feldtag gibt Einblick in die Landwirtschaft, Landtechnik und Ausbildungs- bzw. Berufswelt im Agrarsektor

03. November 2012 | ID: 803

Feldtag gibt Einblick in die Landwirtschaft, Landtechnik und Ausbildungs- bzw. Berufswelt im AgrarsektorMenning Man kann den Feldtag der Firma Bachmaier Landmaschinen mit dem Auto, dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Die Lage des Unternehmens ist zentral in Bayern im nördlichen Oberbayern gelegen - nahe Ingolstadt.

Angegangen hat alles damit, dass vor 18 Jahren die beiden Brüder Franz und Michael Bachmaier ihr Hobby zum Beruf machten und Traktoren und andere Landmaschinen reparierten. Bereits von Beginn an setzten die beiden Brüder aber auch darauf, individuellen Wünschen der Kunden Rechnung zu tragen: Sonderkonstruktionen für schwer zugängliche Gelände oder schwierig erreichbare Stellen waren in den vergangenen Jahren die Folge. Ein Beispiel für die Individuel-Konstruktion ist beispielsweise die Mähmaus, die man konstruiert hat.

Beim Feldtag am Samstag, 3. November 2012 ab 13 Uhr auf dem Firmengelände in Vohburg, Schlierstraße 20 geht es aber auch darum, Information zu liefern, was die verschiedenen Hersteller bieten und welche Möglichkeiten die im Agrarsektor tätigen mit den modernen Landmaschinen haben. Die Schlepperausstellung der Firma Deutz-Fahr, für die die Firma Bachmaier Vertriebspartner ist, bildet nur einen Themenpunkt im Laufe des Nachmittags. Weitere Aussteller werden ihre Maschinen vorstellen und im Rahmen einer Feldvorführung zeigen, welche Genauigkeit die großen Maschinen bei ihrer Arbeit an den Tag legen.

Neben der Firma Gebrüder Bachmaier selbst ist auch verschiedene andere Unternehmen auf dem Feldtag präsent. Die Firma Bachmaier präsentiert dabei als Vertriebspartner der Firma Deutz-Fahr die verschiedenen Maschinen des Unternehmens. Darunter der Hersteller des Silvator 2000 - die Firma Albach Maschinenbau - ein unmittelbarer Partner des Unternehmens. Weitere Aussteller sind u.a. die Firmen Kverneland, Brantner, Köckerling, Amazone, Stoll und Ropa Maschinenbau.


Für den Inhalt ist allein der Verfasser (Informationen anzeigen) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Webseiten zu diesem Thema

  • Haben Sie eine Webseite zu dem Thema dieses Artikels? Dann ist eventuell eine Verlinkung möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und geben Sie dabei entweder die URL dieses Artikels oder die ID 803 an.
SchlagwörterLandmaschinen Landtechnik Deutz Fahr Bachmaier Vohburg Menning Oberbayern Feldtag Landmaschinenmechaniker Feldvorführung Bodenbearbeitung Hackervorführung Albach Maschinenbau Silvator 200
Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ RSS