Artikel gesamt: 154.359
Artikel gelesen: 15.821.240x

Oldtimer in Hamburg jetzt auf 2000qm

07. März 2013 | ID: 3738

Oldtimer in Hamburg jetzt auf 2000qmErlebniswelt Oldtimer Contor - jetzt auf 2000 Quadratmetern

Faszination und Erlebnis pur: Auf 2000 qm hat Pierre Listican vom Oldtimer Contor in Hamburg endlich einen adäquaten und großzügigen Rahmen für seine hochwertigen mobilen Schätze gefunden. Diese werden ab sofort in Hohenlockstedt bei Hamburg in neuen, großzügigen Räumlichkeiten präsentiert. Das weitläufige Gelände auf dem Flugplatz „Hungriger Wolf“ bietet nun optimale Voraussetzungen für einen professionellen Kundenservice.

Das Unternehmen bietet anspruchsvollen Kunden, die das Besondere suchen, ein sorgfältig ausgewähltes Angebot an klassischen Automobilen, Sport- und Tourenwagen sowie historischen Lastkraftwagen. Alle optimal gepflegt und mit möglichst lückenlosem Stammbaum. Auf der neuen Website www.oldtimer-contor.de können sich alle Liebhaber von Oldtimern einen ersten Überblick über das erstklassige Angebot und den umfassenden Service des Unternehmens verschaffen.

Kompetenter Kundenservice von A bis Z

Neben der ausführlichen Beratung bei An- und Verkauf steht für die Oldtimer-Experten aus Norddeutschland die kompetente und persönliche Betreuung ihrer Kunden im Mittelpunkt. Neben Standard-Serviceleistungen wie - TÜV-, AU- und technische Abnahmen sowie Pflege, Reinigung und Instandhaltung -
übernimmt das Team auch weitergehende Dienstleistungen rund um die Oldtimer ihrer Kunden - beispielsweise den Hol- und Bringservice mit eigenen Transportfahrzeugen. Darüber hinaus führt das Unternehmen aus Hamburg Begutachtungen auf der Hebebühne durch, holt externe Gutachten und Versicherungsangebote ein, wickelt Zollformalitäten ab und beschafft Ersatzteile.

Oldtimer Pension zur Werterhaltung mobiler Schätze

Ein ganz besonders geschätzter Service in Hamburg ist die Oldtimer Pension. Dabei geht es um die sachgerechte Unterbringung, Betreuung und Werterhaltung der historischen Schmuckstücke. Motto des Unternehmens: „Wir haben außerordentlich hohe Ansprüche: Das Beste für Ihr Fahrzeug ist uns gerade gut genug.“ Das Angebot umfasst sowohl die kurzfristige, wie auch die langfristige sichere und trockene Unterstellung von versicherten Oldtimern, Youngtimern und Sportwagen unter optimalen klimatischen Bedingungen.

Dabei wird der Fahrzeugzustand in einem Übergabeprotokoll mit Fotos genau dokumentiert und ebenso werden alle Pflegemaßnahmen oder ausschließlich manuellen Bewegungen des Fahrzeugs während des Aufenthalts in einem Serviceprotokoll festgehalten. Für die Sicherheit ist ebenfalls bestens gesorgt: Alle Fahrzeuge sind unter täglicher Aufsicht und Kontrolle, fremde Personen haben keinen Zugang während des Aufenthalts in der Oldtimer Pension Hamburg und Zubehör sowie Papiere und Schlüssel werden separat verwahrt. Am Ende der Saison wird das Fahrzeug vor der Übergabe zur Wiederinbetriebnahme vorbereitet.

Wo Oldtimer in Hamburg ein Zuhause haben

Das Oldtimer Contor ist mit dem Auto von Hamburg aus über die A23 bis Itzehoe zu erreichen - danach über die B77 bis zur Ortschaft Hungriger Wolf, zum Flugplatz am Ortsende. Navigationssystem: Gewerbepark Hungriger Wolf 25551 Hohenlockstedt oder Towerstraße 8 25551 Hohenlockstedt.

Für den Inhalt ist allein der Verfasser (Informationen anzeigen) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Webseiten zu diesem Thema

  • Haben Sie eine Webseite zu dem Thema dieses Artikels? Dann ist eventuell eine Verlinkung möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und geben Sie dabei entweder die URL dieses Artikels oder die ID 3738 an.
SchlagwörterOldtimer Hamburg Oldtimer Norddeutschland Oldtimer
Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ RSS