Artikel gesamt: 154.351
Artikel gelesen: 15.808.618x

femi-loges® in der Apotheke: Medikament des Jahres 2013

06. März 2013 | ID: 3668

femi-loges® in der Apotheke: Medikament des Jahres 2013Ein großer Erfolg: Die Marke femi-loges® hat in der Apotheke innerhalb eines Jahres den ersten Platz bei den Therapieempfehlungen gegen Wechseljahresbeschwerden erreicht. In der aktuellen Umfrage des Bundesverbandes Deutscher Apotheker e.V. wurde femi-loges® daher zum Medikament des Jahres 2013 gewählt. Das sichere pflanzliche Arzneimittel der Firma Dr. Loges mit Sibirischem Rhabarberwurzelextrakt wird heute von nahezu 50 Prozent der Apotheker gegen klimakterische Beschwerden empfohlen.

Gynäkologen bestätigen: "Die Wirksamkeit und Sicherheit dieses Präparates ist in zahlreichen Studien eindeutig belegt." Auch im Vergleich zur niedrig dosierten Hormonersatztherapie punktet femi-loges®. Hitzewallungen lassen sich ebenso wie Schlafstörungen, depressive Verstimmungen und Ängstlichkeit durch die Einnahme von femi-loges® vergleichbar schnell und effektiv lindern wie durch die Einnahme niedrig dosierter synthetischer Hormone. Und das ohne deren unerwünschte Nebenwirkungen. In einer Selbstbeobachtungsstudie überzeugten sich Gynäkologinnen in den Wechseljahren vom Therapieerfolg von femi-loges® und empfehlen diese pflanzliche Arznei uneingeschränkt weiter.

Auf der neuen Homepage www.aktive-wechseljahre.de stehen weitere umfangreiche Informationen wie der interaktive Test "Sind Sie schon in den Wechseljahren?", Tipps für die turbulente Lebensphase, Hintergrundinformationen zur Sibirischen Rhabarberwurzel und vieles mehr zur Verfügung.

Für den Inhalt ist allein der Verfasser (Informationen anzeigen) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Webseiten zu diesem Thema

  • Haben Sie eine Webseite zu dem Thema dieses Artikels? Dann ist eventuell eine Verlinkung möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und geben Sie dabei entweder die URL dieses Artikels oder die ID 3668 an.
SchlagwörterWechseljahre Wechseljahresbeschwerden Hitzewallungen Hormone Hormonersatztherapie Sibirischer Rhabarberextrakt
Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ RSS