Artikel gesamt: 154.343
Artikel gelesen: 15.801.124x

Beratergenossenschaft vom Registergericht eingetragen

04. März 2013 | ID: 3597

Beratergenossenschaft vom Registergericht eingetragenNach der am 21.11.2012 vollzogenen Gründung der Beratergenossenschaft hat der Baden-Württembergische Genossenschaftsverband (BWGV) die vom Gesetz vorgeschriebene Prüfung der Gründungsdokumente und des Businessplans vorgenommen und Ende Januar mitgeteilt, dass die Genossenschaft zum Beitritt in den Verband zugelassen wird. Im Gutachten heißt es u.a. "aufgrund der eingereichten Unterlagen und ergänzend abgegebenen Erklärungen stellen wir gutachterlich fest, dass nach den persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnissen eine Gefährdung der Belange der Mitglieder oder der Gläubiger der Genossenschaft nicht zu besorgen ist."

Zusammen mit dem Gründungsgutachten wurde die Eintragung der Genossenschaft danach vom Vorstand beantragt. Das Registergericht hat nun letzte Woche mitgeteilt, dass die Genossenschaft im Register unter der Nummer 720097 als Beratergenossenschaft ERFAHRENE EXPERTEN eG eingetragen wurde.

Nachdem die verantwortlichen Vorstände in den vergangenen Wochen intern den Betrieb der Beratergenossenschaft in zahlreichen Meetings weiter vorbereitet haben und unter Einbeziehung der Mitglieder noch weitere Projektgruppen ihre Arbeit aufnehmen werden, wird die Beratergenossenschaft zusammen mit einem Kooperationspartner jetzt auch mit einer eigenen Akademie am Markt auftreten. Hierdurch bietet die Beratergenossenschaft ihren Kunden neben Beratung und Umsetzungsbegleitung im jeweiligen Projekt auch Weiterbildungsangebote für die Mitarbeiter der Kunden. Zusätzlich zum Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer untereinander können selbstverständlich auch die Mitglieder der Beratergenossen-schaft die Angebote der Akademie für ihre eigene Weiterbildung nutzen.

Inzwischen haben sich auch weitere Unternehmensberater bei der Beratergenossenschaft gemeldet und ihre Mitgliedschaft beantragt. "Das freut uns außerordentlich, da wir dadurch die Kompetenzen der Beratergenossen-schaft ergänzen und das Beratungsangebot für unsere Kunden breiter aufstellen können," meint Vorstandsmitglied Peter Kelm, "und wenn Sie sich als Unternehmensberater von der Idee einer Beratergenossenschaft angesprochen fühlen, können Sie sich gern bei uns melden. Wir nehmen noch weitere Mitglieder auf."

(http://www.beratergenossenschaft.de)
04. März 2013

Über die Beratergenossenschaft ERFAHRENE EXPERTEN eG:
Die Genossenschaft ist ein Zusammenschluss von deutschlandweit tätigen Unternehmensberatern mit gleichen Beratungsgrundsätzen. Jeder Berater ist unternehmerisch selbstständig und kann durch seine schlanke Organisationsstruktur eigenverantwortlich, flexibel und kostengünstig agieren. Die Mitglieder der Genossenschaft ergänzen und unterstützen sich gegenseitig und können durch die jeweiligen Kompetenzen der einzelnen Berater umfassende Dienstleistungen anbieten. Jedes Mitglied ist als Experte auf bestimmte Beratungsschwerpunkte spezialisiert. Trotzdem ist allen eine ganzheitliche Betrachtungsweise wesentlich.

Als ehemalige Leistungs- und Entscheidungsträger von Unternehmen bringen die Mitglieder ihr reiches Erfahrungs- und Methodenwissen in die Projekte bei den Kunden ein. Anspruch in der Genossenschaft ist es, für die Fragestellungen der Kunden den richtigen Experten bereitzustellen und das Unternehmen und deren Mitarbeiter bei Veränderungsprozessen zu begleiten.

Ansprechpartner für die Presse:
Dieter Brinker (Vorstandsmitglied), Tel. 0711-8261946, eMail info@beratergenossenschaft.de



Für den Inhalt ist allein der Verfasser (Informationen anzeigen) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Webseiten zu diesem Thema

  • Haben Sie eine Webseite zu dem Thema dieses Artikels? Dann ist eventuell eine Verlinkung möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und geben Sie dabei entweder die URL dieses Artikels oder die ID 3597 an.
SchlagwörterBeratergenossenschaft Unternehmensberater
Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ RSS