Artikel gesamt: 154.351
Artikel gelesen: 15.808.622x

Denk- und Arbeitsprozesse stressfreier gestalten

04. März 2013 | ID: 3581

Denk- und Arbeitsprozesse stressfreier gestaltenVerlieren Ihre Mitarbeiter durch wiederholtes Nachschlagen von Informationen den Überblick über das Gesamtprojekt? Verliert Ihre Belegschaft durch die Datenflut wertvolle Arbeitszeit? Wenden sich Ihre Kunden ab, weil Sie nicht mit richtigem Namen angesprochen werden? Haften Ihre Augen in Ihren Vorträgen auf dem Manuskript, anstatt den wertvollen Augenkontakt zum Auditorium zu halten?

Eranimes - anders denken, das Management für den Schulungsbereich des Keynote-Speakers, Trainers und mehrfachen Weltrekordhalters der Gedächtniskunst Jens Seiler, alias Jens der Denker -, bietet Ihnen verschiedene Seminare, um die oben gestellten Fragen zu einer positiven Wendung zu bringen.

Die Seminare:
Gedächtnisseminar "Der große Gehirntrainer" - für alle, die gedanklich schneller agieren möchten;
Gedächtnisseminar "Namen und Gesichter merken" - für alle, denen bewusst ist, dass Namen das Sinnbild für unsere Persönlichkeit sind;
Schnelllese-Seminar "Speedreading" - für alle, die der täglichen Informationsflut ausgesetzt sind.

Sie können sich und Ihre Mitarbeiter an einen der öffentlichen Seminare im deutschsprachigen Raum anmelden oder Jens Seiler zu einem Inhouse-Seminar buchen.

Alle Seminare haben eins gemein: Als Ergebnis wird Ihr persönliches Auftreten souverän und beeindruckend sein.


Für den Inhalt ist allein der Verfasser (Informationen anzeigen) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Webseiten zu diesem Thema

  • Haben Sie eine Webseite zu dem Thema dieses Artikels? Dann ist eventuell eine Verlinkung möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und geben Sie dabei entweder die URL dieses Artikels oder die ID 3581 an.
SchlagwörterGedächtnisseminar Schnellese-Seminar Speedreading Eranimes - anders denken Jens Seiler Jens der Denker
Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ RSS