Artikel gesamt: 140.752
Artikel gelesen: 14.607.525x

Der Weg zum perfekten Garten

08. Februar 2013 | ID: 2995

Der Weg zum perfekten GartenDie Firma Gartenfrosch GmbH kommt dem Gartenbedarf anspruchsvoller Hobbygärtner nach und vorsorgt diese mit fachkundigen Informationen, Produkten und Tipps für die ideale Gartenanlage und deren Bepflanzung. Spezialisiert haben wir uns vor allem auf die Holzverarbeitung zu Hochbeeten.

Häufig zu sehen sind Hochbeete in naturnahen Gartenanlagen , sie sind eine klassische Variante der (ebenerdigen) Beetanlagen, die mit verrottbaren Gartenabfällen befüllt werden. Vorrangig dienen Hochbeete der Kultivierung von Gemüsen, Salat und Kräutern mit besten Bedingungen für Pflanze und Züchter. Zum einen entgeht dem Hobbygärtner ungesundes, ständiges Bücken durch die Erhöhung des Beetes, des weiteren wird durch die in der Humusschicht entstehende Verrottungswärme ein weitaus schnelleres Wachstum erzielt und Pflanzen werden von nur sehr wenig Unkraut und Schnecken befallen. Der herkömmliche Gartenbau ist zudem immer mit dem Umgraben der Erde verbunden, was die im Erdreich gebildete Fauna durcheinander bringt - anders bei einem Hochbeet.

Aus besten Holzarten hergestellt, witterungsbeständig und qualitativ hochwertig werden unsere Kunden mit soliden Hochbeeten versorgt, die dazu noch perfekt designt sind - möglich ist dies durch unsere langjährige Erfahrung im Gartenbau. Gernot Kosok-Pokorny und Siegfried Stein haben zusammen das Buch "Hochbeete" verfasst - besonders empfehlenswert und reich an Insiderinformationen. Herr Kosok-Pokorny traf den Nerv der Zeit, als er vor einigen Jahren ein Hochbeet zum selber Zusammenbauen für seine Frau entwickelte und Siegfried Stein ist Diplomingenieur für Gartenbau mit reichlich Erfahrung im Profi- und Hobbygartenbau.
Auch auf Messen sind wir stets vertreten und sorgen mit unseren praktischen und schönen Hochbeeten für Besuchertrauben vor unseren Musterstücken.



Für den Inhalt ist allein der Verfasser (Informationen anzeigen) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Webseiten zu diesem Thema

  • Haben Sie eine Webseite zu dem Thema dieses Artikels? Dann ist eventuell eine Verlinkung möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und geben Sie dabei entweder die URL dieses Artikels oder die ID 2995 an.
SchlagwörterHochbeet Hochbeete
Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ RSS