Artikel gesamt: 152.499
Artikel gelesen: 15.507.751x

Drehbuch Software für Dokumentarfilmer - der digitale Workflow beginnt mit der Filmidee

04. Februar 2013 | ID: 2850

Drehbuch Software für Dokumentarfilmer - der digitale Workflow beginnt mit der FilmideeVon der Idee über Treatment, Shooting Script und Dispos - die All-in-One-Software von Mediaware LLC

Während Spielfilmautoren schon seit Jahren auf eine Reihe von verschiedenen Drehbuch-Programmen zurückgreifen können, waren Dokumentarfilmer vom digitalen Preproduction-Workflow ausgeschlossen. Diese Lücke hat jetzt Mediaware LLC aus Wilmington, DE, mit der Software Sceneum Docu geschlossen.
Sceneum Docu begleitet den Filmemacher von der Idee über das Exposé, Treatment, die Planung der einzelnen Drehorte bis hin zu den Dispos für das Team und den Kommentartext. Das Programm greift dabei die Arbeitsweise von Dokumentarfilmern auf und führt ihn Schritt für Schritt durch alle Stufen der Filmplanung.
Sämtliche Projekte, sowohl die, für die der Filmemacher erst eine Idee entwickelt hat bis zu denen, die bereits in der Produktion sind, werden übersichtlich mit ihrem jeweiligen Bearbeitungsstand angezeigt. Zettelwirtschaft samt Post-it-Notizen am Monitor gehören damit der Vergangenheit an.
Auf der Homepage steht eine kostenlose Demo-Version von Sceneum Docu zum Download bereit, ebenso wie die Programme Sceneum AV und Sceneum AV Pro, die sich an Industriefilmer wenden.
Aktuell sind die Programme nur in englisch verfügbar, die deutschen Versionen stehen ab März zum Download bereit.


Für den Inhalt ist allein der Verfasser (Informationen anzeigen) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Webseiten zu diesem Thema

  • Haben Sie eine Webseite zu dem Thema dieses Artikels? Dann ist eventuell eine Verlinkung möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und geben Sie dabei entweder die URL dieses Artikels oder die ID 2850 an.
SchlagwörterDrehbuch Fernsehen Dokumentarfilm Filmplanung Kameramann
Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ RSS