Artikel gesamt: 165.025
Artikel gelesen: 19.092.455x

Elektroroller im Test: Die besten E Scooter im Vergleich

19. Dezember 2018 | ID: 164511

Elektroroller im Test: Die besten E Scooter im VergleichWelcher E-Roller ist Testsieger? Wie viele km/h schaffen E Scooter, welche Reichweite haben sie und wie robust sind die handlichen kleinen Flitzer?

escootertest.com, 19. Dezember 2018 - Während sich viele noch über Fahrverbote für Dieselfahrzeuge streiten, erobert ein anderes Fahrzeug die Straßen: der Elektroroller. Cool, leicht, wendig, flexibel und erwachsen geworden ist er, unser Begleiter aus Kindertagen. Einen aktuellen Elektroroller-Test bietet die Seite http://www.escootertest.com/testsieger.html.

Und während sich in unserem Nachbarland Österreich bereits eine E Scooter-Sharing-Kultur entwickelt, hadern deutsche Politiker noch mit der Genehmigung der kleinen Flitzer. Erwartet wird die Erlaubnis im Laufe des kommenden Jahres. Zu finden sein wird die Genehmigung dann in der neuen Fassung der "Verordnung über die Teilnahme von Elektrokleinstfahrzeugen am Straßenverkehr". Also ist jetzt genau die richtige Zeit für einen Elektroroller-Vergleichstest!

Elektroroller im Test: So wurde getestet

Der Elektroroller-Test wurde mit acht E Scootern im Oktober bei herbstlicher Witterung gestartet. Aktuell befinden sich die Roller noch im Besitz der Mitglieder des Redaktionsteams. Dadurch durchlaufen die Fahrzeuge einen Dauertest, dessen Ergebnisse auch in die Testbewertungen einfließen. Ein zweiter Testdurchlauf wird bei passendem Wetter stattfinden.

escootertest.com hat sich für ein unabhängiges, aufwendiges und praxisorientiertes Testverfahren entschieden. Die getesteten E Scooter wurden auf eigene Kosten angeschafft und ausführlich auf ihre Leistung, ihre Akkus, auf Geschwindigkeit und Reichweite sowie auf die besonders wichtige Federung getestet. Der genaue Ablauf des Tests wird hier beschrieben: http://www.escootertest.com/testsieger/der-test.html

Testergebnis: Der beste Elektroroller

Der beste Elektroroller im Test zeichnet sich durch eine hohe Leistung, starke Agilität und eine besonders hochwertige Verarbeitung aus. Seine wenigen Schwächen sind verzeihlich und mindern das Fahrvergnügen nicht: Es ist der Egret Eight V2. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 1.199,00 Euro. In der Kaufberatung für E Scooter kann jeder herausfinden, ob der Egret Eight V2 der richtige Elektroroller für sie oder ihn ist.

Die Medienhaus Müller GmbH & Co. KG hat ihren Firmensitz in Hannover. Das Unternehmen testet und vergleicht seit über 15 Jahren innovative Produkte und Dienstleistungen und bietet dazu themenspezifische, hochwertige Verbraucherportale. Erfahrung, Kreativität und Engagement treiben das Team an. Seit 2013 engagiert sich das Unternehmen im Bereich E-Mobilität. Gründerszene.de bezeichnet https://escooter.blog als DIE "E-Scooter-Lobby".

Berichte und Interviews im Spiegel, in der Bild-Zeitung und vielen anderen Medien zeigen, dass das Medienhaus Müller ein kompetenter Ansprechpartner mit hoher Sachkenntnis und gut begründeter eigener Meinung ist, der keinem Hersteller und Verband verpflichtet ist.
Getestet werden unter anderem Elektroroller, Elektroroller-Sharing sowie E-Bikes auf Seiten wie escootertest.com. Tuning-Tipps für E-Bikes gibt es bei ebiketuningshop.com.

Für den Inhalt ist allein der Verfasser (Informationen anzeigen) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Webseiten zu diesem Thema

  • Haben Sie eine Webseite zu dem Thema dieses Artikels? Dann ist eventuell eine Verlinkung möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und geben Sie dabei entweder die URL dieses Artikels oder die ID 164511 an.
SchlagwörterElektroroller Test E Scooter E-Roller eScooter E-Scooter Elektroroller Testsieger
Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ RSS