Artikel gesamt: 165.025
Artikel gelesen: 19.140.521x

YULZEIT - Weihnachten einmal anders erlebt

18. Dezember 2018 | ID: 164335

YULZEIT - Weihnachten einmal anders erlebtWeihnachten ist uns scheinbar sehr vertraut und steckt doch so voller Geheimnisse und Überraschungen. Das finden auch die jungen Protagonisten aus Michael Duesbergs "YULZEIT" heraus, die sich in dem vorliegenden Roman am 24. Dezember zu einer Party bei Freunden zusammenfinden. Sie beschließen im Laufe des Abends spontan, das eigentliche Weihnachten zu hinterfragen und zu ergründen. Dabei gelingt es ihnen tatsächlich, einige der Schleier zu heben, die das Fest verhüllen. Hinter den Schleiern aber begegnen ihnen andere Dinge und Wesen als sie erwarten.

Einige der Party-Gäste dringen im Verlauf des kurzweiligen, spannenden Weihnachts-Romans "YULZEIT" von Michael Duesberg bis zu Elementen des alten Yulfests vor und geraten in die Wirbel der Anderswelt. Andere aus der Gruppe schaffen es in die noch älteren Regionen des uralten Yulfests und gelangen so zum Erleben der Großen Mutter. Die Freunde lernen jedoch auch, dass nach dem Überschreiten von bestimmten Schwellen die Dinge leicht aus dem Ruder laufen können. Die Leser erleben in "YULZEIT" Weihnachten einmal ganz anders. Dabei erhalten sie ganz besondere Einblicke in die Bedeutung von Weihnachten und dessen Rolle in Bezug auf die menschliche Gesellschaft.

"YULZEIT" von Michael Duesberg ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-9262-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Für den Inhalt ist allein der Verfasser (Informationen anzeigen) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Webseiten zu diesem Thema

  • Haben Sie eine Webseite zu dem Thema dieses Artikels? Dann ist eventuell eine Verlinkung möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und geben Sie dabei entweder die URL dieses Artikels oder die ID 164335 an.
SchlagwörterLiebe Anderswelt Weihnachten Menschen Leben Natur Gesellschaft Welt Große Mutter YULZEIT Perchten Holde Frau
Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ RSS