Artikel gesamt: 163.746
Artikel gelesen: 18.423.006x

Bausimplex UG präsentiert Fenster Konfigurator neuer Generation

04. Dezember 2018 | ID: 163121

Bausimplex UG präsentiert Fenster Konfigurator neuer GenerationDer Kunde wird gefragt, welche Merkmale des Fensters, so wie Wärmeschutz, oder Schallschutz für ihn besonders wichtig sind. Soll er zum Beispiel Wärmeschutz anklicken, wird im Hintergrund automatisch für ihn 6 Kammer Fensterprofil mit 3-facher Verglasung vorbereitet. Er soll den Fenstertyp anzeigen, den er braucht, die Maße angeben und schon sieht er eine Visualisierung seines Fensters auf dem Bildschirm. Und zwar nicht nur eine technische Innenzeichnung, sondern mit Querschnitt, Montagezeichnung, sowie Außenansicht kombiniert mit seiner Außenwand. Das ist aber noch weit nicht alles. Bausimplex Software ermöglicht dem Kunden seine Außenwand zu ändern, je nach dem, ob er Klinker hat / plant oder zum Beispiel eine verputzte Betonwand. Zahlreiche Farben stehen für ihn zur Wahl, und zwar nicht nur bei der Außenansicht, aber auch bei der Innenansicht. So kann man ganz bewusst seine Traumfarbe wählen. Eine Visualisierung solcher Art ist eine absolute Neuigkeit im Bereich der gängigen Fenster online Konfiguratoren.

Welches Profil soll man aber wählen? Auch hier wird der Kunde unterstützt bei seiner Wahl. Es werden ihm gute und günstige Lösungen vorgeschlagen, sowie Markenware, wie Schüco Profile, bei denen man etwas tiefer in die Tasche zwar greifen muß, die aber später auf jeden zur vollen Zufriedenheit des Kunden beitragen werden.

Wurde das Fenster (die Tür) schon zusammengebastelt, bietet der Bausimplex Konfigurator mehrere Optionen immer noch zur Wahl. So kann man seine Verglasung (Türfüllung) immer noch ändern. Dazu hat man über strukturierte 200 Möglichkeiten im Programm. Werden Rollläden benötigt, so wird man gefragt, welche Art des Rollladens gebraucht wird. Visualisierung des Fensters mit dem Rollladen (oder Raffstore) wird sofort von innen, von der Seite und von außen dem Kunden angezeigt, um seine Wahl zu erleichtern. Auch hier kann man alle möglichen Farben und Steuerungen individuell anpassen.

Ist die Innenlaibung viel grösser als die Außenlaibung und es werden Verbreiterungen benötigt? Auch das ist kein Problem, da das Software von Bausimplex bietet eine einfache Auswahl der Verbreiterungen an. Zur vollen Zufriedenheit braucht man noch Fenstersprossen? Genau, auch das wird angeboten und unterstützt.

Der Preis wird automatisch im Hintergrund ermittelt und dem Kunden angezeigt. Und zwar nicht nur für das Profil, das er gewählt hat, sondern auch für alle Alternativprofile, die Firma Bausimplex im Angebot hat. Ist das nicht genug? Als Entscheidungshilfe werden bei jedem Profil auch die Wärmedämmungswerte (die sog. Uw Werte) automatisch angezeigt.

Wenn man dieses schon hinter sich hat, kann man sein Element anonym und unverbindlich in den Warenkorb legen und dort über den ganzen Auftrag sich einen Überblick verschaffen. Will man jetzt die Mengen ändern, Positionen kopieren, Kundenbezeichnung hinzufügen (so wie zB Küche, Bad), geht es ebenso Problemlos.

Hat man sich für den Kauf der Fenster aus Polen entschieden? So muss man sich registrieren und Bestellung online auslösen. Ist man sich noch nicht sicher, kann man den Warenkorb als Anfrage zur weiteren Bearbeitung an die Fachleute abschicken.

Eine solche Vielfalt der Funktionen bei dem Bausimplex Fensterkonfigurator ist eine Neuigkeit auf dem Markt, die es bisher nicht gab. Alleine deswegen soll man sich mit der Seite vertraut machen. Sie finden den Konfigurator unter www.bausimplex.com

Für den Inhalt ist allein der Verfasser (Informationen anzeigen) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Webseiten zu diesem Thema

  • Haben Sie eine Webseite zu dem Thema dieses Artikels? Dann ist eventuell eine Verlinkung möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und geben Sie dabei entweder die URL dieses Artikels oder die ID 163121 an.
SchlagwörterFenster aus Polen Schüco Fenster
Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ RSS