Artikel gesamt: 163.619
Artikel gelesen: 18.390.276x

Software Investor Main Capital investiert in das Wachstum der cleversoft Gruppe

03. Dezember 2018 | ID: 163051

Software Investor Main Capital investiert in das Wachstum der cleversoft GruppeMit dem substanziellen Wachstumsinvestment des Software-Investors Main Capital in die cleversoft Gruppe, werden cleversoft und Main die Chancen im wachsenden RegTech Markt für Finanzinstitute noch stärker nutzen. cleversoft wird sein Spektrum an Lösungen und abgedeckten Regulierungen organisch und anorganisch vergrößern, unterstützt durch die zusätzliche Software-Expertise und Kapital von Main Capital.

cleversoft, gegründet in 2004, als führender Software-Spezialist im RegTech Markt bedient mehr als 200 Kunden im Finanzsektor mit Lösungen zur effizienten Erfüllung der wachsenden Anzahl regulatorischer Anforderungen. Durch die Partnerschaft mit Main kann das cleversoft Management seine Möglichkeiten zur Beschleunigung des Wachstums mit Hilfe einer Buy-and-Build Strategie ausbauen. Das cleversoft Management übernimmt hierbei weiterhin seine bisherigen Rollen und bleibt auch als Gesellschafter dauerhaft investiert.

Main Capital, mit Büros in Benelux und Deutschland, ist ein spezialisierter Private Equity investor mit Fokus auf stark wachsende Software-Unternehmen. Charly Zwemstra (Managing Partner von Main Capital) erklärt: "Wir freuen uns darauf, mit dem cleversoft Management zu arbeiten, um den starken und profitablen Wachstumspfad der vergangenen Jahre nicht nur fortzusetzen sondern auch zu erweitern. Die skalierbaren regulatorischen Reporting-Lösungen für die Finanzindustrie werden immer stärker nachgefragt durch den stetig wachsenden Regulierungsdschungel. Als Investor sehen wir viele organische Wachstumsmöglichkeiten. Mit einer komplementären aktiven Buy-and-Build Strategie bieten sich zusätzlich Chancen, das Lösungsspektrum in angrenzende Marktsegmente auszuweiten, und zwar sowohl in der DACH Region als auch anderen internationalen Märkten. So sind wir als Main z.B. an SecondFloor beteiligt, einem in Amsterdam ansässigen RegTech Unternehmen mit Fokus auf Versicherungen und Pensionskassen."

cleversoft unterstützt global agierende Banken, Asset Manager und Versicherungen bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen wie z.B. PRIIPs, MiFID II, PIB, FIDLEG oder bei Geldwäschebekämpfung. Die regulatorischen Services sind unterlegt mit einem Lifecycle Management für den Marketing Prozess als auch Kundenbeziehungen (CRM).
Florian Clever, Gründer und Geschäftsführer von cleversoft, erläutert: "Als first Mover bei der Einführung cloud-basierter Lösungen in Deutschland für Regulierungen wie PRIIPs und MiFID II sind wir bestens positioniert, um unsere führende Rolle im Europäischen RegTech Markt weiter auszubauen. Durch Mains erfolgreichen Track-Record bei der Umsetzung von Rollup-Strategien gekoppelt mit deren Software-Expertise, ist Main für uns der ideale Partner für die nächste Wachstumsphase."

Weitere Informationen unter: www.clever-soft.com

Für den Inhalt ist allein der Verfasser (Informationen anzeigen) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Webseiten zu diesem Thema

  • Haben Sie eine Webseite zu dem Thema dieses Artikels? Dann ist eventuell eine Verlinkung möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und geben Sie dabei entweder die URL dieses Artikels oder die ID 163051 an.
Schlagwörtercleversoft Main Capital Investments Funding RegTech Lösungen Finanzprodukte Fonds Zertifikate Futures Fondshäuser PRIIP MiFID II Finanzdienstleister Finanz-Software FIDLEG Finanz IT
Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ RSS