Artikel gesamt: 161.170
Artikel gelesen: 17.523.858x

Sicherheitsschlösser Nylon-Stahl 71/40 mit Schließzwang

08. November 2018 | ID: 160977

Sicherheitsschlösser Nylon-Stahl 71/40 mit SchließzwangMAKRO IDENT stellt vor: Sicherheitsschlösser der Nylon-Stahl 71/40 Serie sind speziell für Lockout-Tagout Programme entwickelt worden. Diese Vorhängeschlösser sind HighQuality Produkte und zum Absperren verschiedener Lockout-Verriegelungen gedacht. Sie entsprechen der OSHA-Norm für Lockout-Tagout Programme und dem ANSI-Standard Z244. Die Schlösser verfügen zudem über einen patentieren, isolierten ABUS-Zylinder. Somit werden Arbeiter und Techniker beim Einstecken des Schlüssels vor Stromschlägen geschützt.

Das Gehäuse besteht aus einem nicht leitenden, robusten, funkenfreiem Nylonmaterial. Der Stahlbügel wurde aus gehärtetem Stahl gefertigt und hat eine Bügelhöhe von 38 mm, mit einem Bügeldurchmesser von 6,5 mm. Der isolierte und präzisionsgefertige Zylinder verfügt über 6 Pins. Er bietet somit mehr einzigartige Schlüsselprofile und eine höhere Fälschungssicherheit. Die Schlösser verfügen außerdem über eine einzigartige, parazentrische Keilnut, was zusätzlich für eine optimale Sicherheit sorgt.

Damit der Schlüssel nicht aus dem Zylinder herausfällt, verfügen die Sicherheitsschlösser Nylon-Stahl 71/40 über einen Schließzwang. Das heißt, erst nach dem Abschließen des Schlosses kann der Schlüssel herausgenommen werden.

Die Sicherheitsschlösser Nylon-Stahl 71/40 verfügen über eine ausgezeichnete Temperatur-, Korrosions- und Chemikalienbeständigkeit. Sie sind resistent gegen Aceton, Ammoniaklösung, Kraftstoffe, Schmieröle wie Motoren- und Hydrauliköl, gegen Nickelsalzlösungen, Petroleum, Silikonöl, Wasser - einschließlich Meerwasser und Chlorwasser - wie auch Zinkchlorid. Der Haupteinsatzbereich liegt daher in der Industrie wie auch bei Anwendungen in der Verarbeitungsindustrie.

Verfügbar sind die Sicherheitsschlösser in 10 verschiedenen Farben. Im Lieferumfang der Standard 6er-Packs sind zwei Klebeetiketten für Vorder- und Rückseite mit Warnhinweisen enthalten und ein Schlüssel pro Schloss. Verkauft werden als Standard 6er-Packs mit dem Schließsystem Key Different (nicht gleichschließend). Zweitschlüssel oder mehrere Schlüssel pro Schloss werden auf Kundenwunsch für die gewünschten Schlösser zusätzlich von MAKRO IDENT produziert. Standardmäßig ist immer nur 1 Schlüssel mit im Lieferumfang, da es sich hier um reine Sicherheitsschlösser handelt.

Da viele Unternehmen eigene Schließsysteme verwenden möchten - auch mit Gravuren, werden diese Wünsche von MAKRO IDENT selbstverständlich erfüllt. Es werden gleichschließende Schließsysteme produziert wie auch gemischte Schließsysteme. Diese können zusätzlich mit einem oder mehreren Schlüsseln, Hauptschlüsseln und einem Generalschlüssel erstellt werden. Egal, ob ein Unternehmen entweder Abteilungs-bezogene oder Mitarbeiter-bezogene Schlösserlösungen oder eine Mischform von beidem haben möchte. MAKRO IDENT erstellt diese Lösungen - einmalig und nur für das jeweilige Unternehmen, ohne dass es versehentliche Doppelschließungen gibt.

Für die jeweiligen Sicherheitsschlösser Nylon-Stahl 71/40 können entweder 1 Schlüssel oder beliebig viele Schlüssel mitproduziert werden. Auch können für zum Beispiel 20 und mehr Schlösser nur 1 Schlüssel produziert werden. Dies könnte zum Beispiel bei einem gleichschließenden System verwirklicht werden. Schlüssel und Schlösser werden auch individuell mit Gravuren versehen. Alternativ können Klebeetiketten zum Kennzeichnen verwendet werden.

Wird ein Schließsystem ohne Master Key / Grand Master Key verwendet, können bis zu 14.200 real existierende Gruppen erstellt werden. Eine Doppelschließung ist absolut unmöglich. Die Gruppenschließungen verkleinern sich entsprechend der Anzahl Master Keys oder Grand Master Keys. Die Schlosszylinder haben 6 Pins. Entsprechend groß, aber doch begrenzt ist die Anzahl Schlösser, die für eine Schließsystem erstellt werden soll.

Weitere Informationen über die Standard-Sicherheitsschlösser Nylon-Stahl 71/40 und weitere Schlösser sind zu finden unter folgendem Link: http://www.lockout-tagout.de/lockout-tagout/sicherheitsschloesser.html


Für den Inhalt ist allein der Verfasser (Informationen anzeigen) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Webseiten zu diesem Thema

  • Haben Sie eine Webseite zu dem Thema dieses Artikels? Dann ist eventuell eine Verlinkung möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und geben Sie dabei entweder die URL dieses Artikels oder die ID 160977 an.
Schlagwörtersicherheitsschlösser schließzwang lockout tagout vorhängeschlösser industrie osha verriegelung abus zylinder isoliert gleichschließend hauptschlüssel generalschlüssel nylon stahl
Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ RSS