Artikel gesamt: 161.772
Artikel gelesen: 17.761.501x

Probiola - Auf natürliche Weise zu einem gesunden Darm?

08. November 2018 | ID: 160923

Probiola - Auf natürliche Weise zu einem gesunden Darm? Was ist Probiola?

Bei Probiola handelt es sich um ein Probiotikum. Es soll laut Hersteller die Darmflora reinigen und stärken. Verdauungsbeschwerden und Symptome eines Reizdarms werden so gelindert.

Inhaltsstoffe und Wirkung

Für die Rezeptur seines Probiola setzt ICG nur auf vegane Inhaltsstoffe. Die wichtigsten werden im Folgenden kurz näher beschrieben.

Fructooligosaccharide:
Gehören zu den Mehrfachzuckern und dienen im menschlichen Darm den gesunden Darmbakterien als Nahrung. Sie können die Bildung von Bifidobakterien und Laktobakterien, die zu den wichtigsten guten Darmbakterien zählen, deutlich erhöhen. Für schädliche Bakterien sind sie dagegen nicht verwertbar. Fructooligosaccharide wirken sich positiv auf die Tätigkeit und Schutzfunktion des Darmes und der Darmwände aus. Durch diese Eigenschaften stärken sie auch das Immunsystem des Körpers.

Inulin:
Bei Inulin handelt es sich um ein Mehrfachzucker-Gemisch. Es kann nicht nur erhöhte Blutzuckerwerte senken, sondern auch die Aufnahme des Körpers von Kalzium fördern. Wie Fructooligosaccharide dient auch Inulin den gesunden Darmbakterien als Nahrung und fördert so deren Bildung.

Probiotika Blend:
Enthält die 9 wirksamsten Bakterienstämme, wie Bifidobakterien und Laktobakterien. Probiola beinhaltet laut Hersteller insgesamt 6 Mrd. KBE (Mikroorganismen pro Kapsel).

Amylase:
Amylase ist ein Enzym, welches bei der Verdauung eine wichtige Rolle spielt und so die Tätigkeit des Darms aktiv unterstützt.

Anwendung und Dosierung

Laut Hersteller soll von Probiola täglich 1 Kapsel zu den Mahlzeiten eingenommen werden.

Aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffe ist mit keinen Nebenwirkungen zu rechnen. Bei Unverträglichkeit oder Allergien gegen einen der Inhaltsstoffe sollte Probiola nicht eingenommen werden.

Erfahrungen und Test

Es finden sich äußerst positive Kundenbewertungen auf der Webseite des Herstellers, welche die Wirkung von Probiola bestätigen. Diese möchten wir euch nicht vorenthalten, deshalb hier zwei kurze Auszüge:

"Ich hatte solche Beschwerden mit meinem Darm. Es war schrecklich. Ich musste mich immer in der Nähe einer Toilette aufhalten. Dann habe ich Probiola entdeckt und nehme es nun seit 30 Tagen. Ich kann eine enorme Verbesserung feststellen. Ich bin total glücklich!"
(Madleine)

"Trotz meiner jungen Jahre hatte ich Probleme mit meinem Darm. Es war einfach ätzend. Mich belastete das täglich mehr und mehr. Seit ich dieses Produkt probiert habe, geht es mir viel, viel besser. Ich bin so froh!"
(Rudolf)

Probiola Preise

Zur Zeit kann Probiola nur auf der Webseite des Herstellers erworben werden. Je nach Größe des Monatsvorrats variieren die Preise.

Eine Dose Probiola enthält 20 Kapseln. Der Originalpreis liegt bei 59,00 Euro. Aktuell findet sich jedoch ein Sonderangebot, bei dem man das Produkt bereits für 29,00 Euro erhält.

Zusätzlich bietet der Hersteller beim Kauf mehrer Dosen günstige Rabatte an. Kauft man beispielsweise 2 Dosen Probiola, dann erhält man 1 weitere Dose gratis dazu. Beim Kauf von 3 Dosen bekommt man ganze 2 Dosen gratis.

Bei einer Bestellung auf der Webseite des Vertreibers kann die Zahlung über die Zahlungsmethoden VISA- und MasterCard, PayPal oder Sofortüberweisung erfolgen. Es fallen hierbei keinerlei Versandkosten an.

Weitere Informationen zu Probiola finden sie hier.

Für den Inhalt ist allein der Verfasser (Informationen anzeigen) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Webseiten zu diesem Thema

  • Haben Sie eine Webseite zu dem Thema dieses Artikels? Dann ist eventuell eine Verlinkung möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und geben Sie dabei entweder die URL dieses Artikels oder die ID 160923 an.
SchlagwörterGesundheit Darm Darmgesundheit Reizdarm
Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ RSS