Artikel gesamt: 161.754
Artikel gelesen: 17.759.232x

ME/CFS erkennen und verstehen - neues Fachbuch beschäftigt sich mit dem chronischen Erschöpfungssyndrom

05. November 2018 | ID: 160618

ME/CFS erkennen und verstehen - neues Fachbuch beschäftigt sich mit dem chronischen ErschöpfungssyndromErschöpfte Menschen sind heutzutage nicht selten. Viele Menschen leiden unter Stress, Burnout oder Depression. Sie werden schnell müde, möchten morgens nicht aufstehen, weil sie sich nach der Nacht nicht erfrischt fühlen. Dies heißt jedoch nicht, dass diese Menschen unter dem Chronischen Erschöpfungs-Syndrom (ME/CFS) leiden. Es ist eine Tatsache, dass die meisten, die tatsächlich an ME/CFS erkrankt sind, es nicht einmal wissen. Das Fachbuch "ME/CFS erkennen und verstehen" will beim besseren Verständnis der vielfältigen, aber uneindeutigen Symptome und des Leitsymptoms helfen. Sibylle Reith erklärt, dass Forscher weltweit stets die gleichen Auffälligkeiten finden. Diese Fehlfunktionen werden erforscht und sind in mehreren Tausend Studien beschrieben worden. Bisher konnte dennoch keine Ursache gefunden werden, die erklärt, wodurch Menschen, die gerade noch im Leben standen, innerhalb kurzer Zeit zu schwerkranken Patienten werden.

Die Leser erfahren in "ME/CFS erkennen und verstehen" von Sibylle Reith, dass die Erkrankung häufig fehl-diagnostiziert und in den meisten Fällen nicht erkannt wird. Die Autorin klärt in diesem Buch sowohl Mediziner, Betroffene als auch Interessierte gleichermaßen über das Krankheitsbild, über unterschiedliche Klassifikationen, umstrittene Sichtweisen und eine erweiterte Diagnostik auf. Die ME/CFS-relevante internationale Forschung wird umfassend vorgestellt, biochemische Grundlagen werden erläutert. Der ausführliche Serviceteil bietet weiterführende Informationen.

"ME/CFS erkennen und verstehen" von Sibylle Reith ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0167-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Für den Inhalt ist allein der Verfasser (Informationen anzeigen) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Webseiten zu diesem Thema

  • Haben Sie eine Webseite zu dem Thema dieses Artikels? Dann ist eventuell eine Verlinkung möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und geben Sie dabei entweder die URL dieses Artikels oder die ID 160618 an.
SchlagwörterErschöpfung Chronisches Erschöpfungssyndrom Chronisches Müdigkeitssyndrom ME/CFS ME CFS Multisystemerkrankung Multisystemisch Unklare Symptome
Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ RSS