Artikel gesamt: 163.745
Artikel gelesen: 18.422.667x

diavendo kooperiert mit Deutscher Hotelakademie

02. November 2018 | ID: 160401

diavendo kooperiert mit Deutscher HotelakademieDie Kooperation ist ein Bestandteil des neu entwickelten, onlinebasierten Trainingsportals "Train Ahead" der DHA . Ab 2019 vermitteln Branchenexperten passgenaue Praxisworkshops sowie anwendungsorientiertes Know-how für die direkte Umsetzung im Hotelalltag. Somit können Mitarbeiter parallel zum Job Kompetenzen erwerben, die sie für ihre berufliche Weiterentwicklung oder Spezialisierung im Unternehmen benötigen.

"Für mich ist es schon immer ein Anliegen, spezialisierte offene Trainings anzubieten oder sogar als Ergänzungsprodukt zu umfangreicheren Lehrgängen und unseren internen Seminaren zu entwickeln. Wie in diesem Fall für die Deutsche Hotelakademie. Eine steigende Nachfrage nach offenen diavendo-Seminaren gibt es bereits seit Jahren. Daher haben wir uns nun entschlossen, diesen Schritt mit einem starken Partner aus der Branche zu gehen", so Bernhard Patter, geschäftsführender Gesellschafter der diavendo GmbH.

"Wir freuen uns, dass wir auch Bernhard Patter als etablierten Branchenexperten für unser innovatives Seminarangebot gewinnen konnten. Auf unserer neuen Trainingsplattform ‚Train Ahead' können Hoteliers und HR-Verantwortliche zukünftig ihre Mitarbeiter unkompliziert zu fachspezifischen Seminaren und Webinaren direkt online anmelden", ergänzt Merle Losem, Geschäftsführerin der Deutschen Hotelakademie.

Die innovative Trainingswelt "Train Ahead" mit ihren fünf übergreifenden Trainingsbereichen Business Basics, Rooms Division, F&B Academy, Sales & Marketing und Leadership & HR, bietet zu Beginn des kommenden Jahres die Möglichkeit, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kurzfristig - an unterschiedlichen Standorten in Deutschland - gezielt fit für bestimmte Themenbereiche der Branche zu machen.

Weiterbildungsverantwortliche können außerdem über Trainingspakete Seminartage zu Sonderkonditionen erwerben und flexibel mehrere Mitarbeiter zu unterschiedlichen Trainings anmelden. Eine White Label Buchungsplattform, mit Branding im eigenen Corporate Design, bietet die Möglichkeit, mit allen Mitarbeitern einer Hotelgruppe auf die gemeinsamen Trainingskontingente zuzugreifen.

Für den Inhalt ist allein der Verfasser (Informationen anzeigen) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Webseiten zu diesem Thema

  • Haben Sie eine Webseite zu dem Thema dieses Artikels? Dann ist eventuell eine Verlinkung möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und geben Sie dabei entweder die URL dieses Artikels oder die ID 160401 an.
SchlagwörterBernhard Patter diavendo Training Coaching Hotellerie Hotel Gastronomie Fortbildung Weiterbildung Personalentwicklung Vertrieb Seminare Deutsche Hotelakademie Merle Losem Train Ahead
Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ RSS