Artikel gesamt: 157.040
Artikel gelesen: 16.379.593x

Konzert "l'equilibre" - Musik im Dialog mit Julia Kadel und Thilo Thomas Krigar am 21.09.18 in der Schwartzschen Villa

03. September 2018 | ID: 155445

Konzert "l'equilibre" - Musik im Dialog mit Julia Kadel und Thilo Thomas Krigar am 21.09.18 in der Schwartzschen VillaDer bekannte Cellist und Komponist Thilo Thomas Krigar und die renommierte Jazzpianistin Julia Kadel praesentieren einen Abend mit zeitgenoessischer Musik und gehen dabei in einen Dialog mit dem Publikum.
Seit 2018 arbeiten beide Ausnahmekuenstler zusammen als Duo und bieten eigene und von anderen komponierte Musikstucke dar. Dieses Konzert steht unter dem Titel "l'equilibre" - Musik im Dialog und wird in zwei Teile untergliedert. Im ersten Teil fuehren Krigar und Kadel das Publikum in die zeitgenoessiche Musik mit eigenen Stuecken ein. Krigar spielt am Violoncello "Musikalische Ansichten zum Neubau eines Stadtschlosses" (2014) eine musikalische Parodie auf das Berliner Stadtschloss. Kadel folgt mit dem Klavierstuck "Paradoxa" (2018), ein Stueck das sich mit Knotenpunkten und Widerspruchen, die sich gegenseitig in verschiedenem Licht erscheinen lassen, beschaftigt. Beide zusammen schließen den Teil mit dem von Gabriel Iranyi fuer die beiden Kuenstler geschriebenen Komposition "InnenZeit VI" (2018) ab. Der zweite Teil bindet das Publikum mit ein. Der Zuschauer erlebt live die Entstehung eines neuen einzigartigen Musikstueckes und kann sich selbst mit einbringen. Kadel und Krigar entwickeln einen neuartigen musikalischen Dialog mit Konzept- und Jazz-Improvisationen und der Interaktion mit dem Publikum. In einem bestimmten Rahmen wird ein moeglichst freier, authentischer, spontaner und kreativer Austausch entwickelt, der die unterschiedlichen musikalischen Perspektiven beider Musiker miteinander verbindet.
Das entstehende Musikstueck kann erfreuen, ueberraschen, unterhalten und zum Nachdenken ueber das Thema Dialog anregen - Mit- und zueinander sprechen und einander zuhoeren und lauschen.

"l'equilibre" - Musik im Dialog
am 21.09.18
um 20 Uhr
Schwartzsche Villa (U+S Rathaus Steglitz) Grunewaldstr. 55
12165 Berlin

Veranstalter: Pythagoras Berlin / Bezirksamt Berlin-Steglitz
Eintrittspreise (normal/ermaßigt): 10,- und 7,- Euro
Kartenvorbestellung: 030/70760148 oder Pythagoras2000@t-online.de

PR-Management



Bildquelle: Martin Daske

Für den Inhalt ist allein der Verfasser (Informationen anzeigen) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Webseiten zu diesem Thema

  • Haben Sie eine Webseite zu dem Thema dieses Artikels? Dann ist eventuell eine Verlinkung möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und geben Sie dabei entweder die URL dieses Artikels oder die ID 155445 an.
Schlagwörterklassische Musik Jazz Cello Piano modern classic
Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ RSS