Artikel gesamt: 154.251
Artikel gelesen: 15.779.507x
Rubrik: Immobilien

Crashkurs Geldwäscheprävention: Update für Geldwäschebeauftragte

11. August 2018 | ID: 153916

Crashkurs Geldwäscheprävention: Update für GeldwäschebeauftragtePräventivmaßnahmen.


Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

11.09.2018 München
07.11.2018 Frankfurt am Main
10.04.2019 Köln
10.04.2019 Stuttgart
15.05.2019 Frankfurt
15.05.2019 München
03.07.2019 München
03.07.2019 Stuttgart

Ihr Nutzen:

> Geldwäsche & Fraud: Risikoanalyse nach § 5 GwG effizient und sicher
> Research- und Kontrollhandlungen des Geldwäsche-Beauftragten
> Präventionsmaßnahmen Geldwäsche & Fraud

Ihr Vorsprung

Jeder Teilnehmer erhält:
+ S&P Tool "Erstellung der Risikoanalyse nach § 5 GwG''
+ S&P Check " Präventionsmaßnahmen und Kontrollhandlungen''
+ Muster-Leitfaden zur Erstellung und Fortschreibung einer EUGefährdungsanalyse
+ S&P Check "Handelsregister in Europa''
+ S&P Check "Die wichtigsten EU-Rechtsformen im Überblick''
+ S&P Check "European Business Register mit Unternehmensprofil, Organen und Jahresabschlüssen''
+ S&P Musteranweisung "Umsetzung Neues GwG'' (Umfang ca. 80 Seiten)


Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2015.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.


Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Informieren Sie sich jetzt über unsere Seminare zum Thema Anti-Geldwäsche & Fraud.


Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 - 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!


Für den Inhalt ist allein der Verfasser (Informationen anzeigen) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Webseiten zu diesem Thema

  • Haben Sie eine Webseite zu dem Thema dieses Artikels? Dann ist eventuell eine Verlinkung möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und geben Sie dabei entweder die URL dieses Artikels oder die ID 153916 an.
SchlagwörterWirtschaftskriminalität Krisenmanagement Geldwäsche Fraud Compliance Strategien Rechtssicheres Verhalten Ermittlungen
Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ RSS