Artikel gesamt: 147.873
Artikel gelesen: 15.072.803x

"ReNoSmart" ist da

02. Mai 2018 | ID: 146571

"ReNoSmart" ist daDie Online-Bibliothek speziell für Kanzlei- und Notariatsmitarbeiter

Mit "ReNoSmart" liegt seit Anfang Mai die erste Online-Bibliothek vor, die speziell auf die Bedürfnisse von Kanzlei- und Notariatsmitarbeitern zugeschnitten ist. In einem virtuellen Bücherregal stehen nun mehr als 70 bewährte Fachbücher sowie 8 Fachzeitschriften und Informationsdienste aus dem Deutschen Anwaltverlag, Deutschen Notarverlag und ZAP Verlag laufend aktualisiert für den schnellen und rechtssicheren Online-Zugriff zur Verfügung.

Was für Rechtsanwälte und Notare seit vielen Jahren Standard ist - die komfortable Recherche in digitalen Datenbanken mit Zugriff auf Fachliteratur, Kommentierung und vielfältigen Arbeitshilfen -, darauf mussten die Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten lange warten. Dabei ist es für sie gleichermaßen wichtig, stets Up-to-date zu sein, wenn es um Arbeitsabläufe, gesetzliche Regelungen und deren Anwendung geht. Fehlen hier das notwendige Know-how und der verlässliche Zugriff auf aktuelle, vollständige Fachinformationen, ist schnell die ganze Kanzlei betroffen. Haftungsfallen und der Verlust von Mandaten drohen.

"ReNoSmart" löst den bisher vielerorts praktizierten "Mut zur Lücke" ab und stellt den Mitarbeitern eine umfassende Datenbank zur Verfügung. Diese bietet das gesammelte ReNo-Wissen aus drei Fachverlagen und damit Spezialliteratur für alle wesentlichen Arbeitsbereiche von Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten. Das inhaltliche Angebot erstreckt sich von Gebührenabrechnung über Urkundenabwicklung bis Zwangsvollstreckung und vieles mehr. Die Nutzer können dazu alle Vorteile der digitalen Suche und Bearbeitung nutzen. Fachinhalte lassen sich am Bildschirm wie ein Buch lesen, kommentieren, markieren und einfach nach Stichworten im Volltext durchsuchen. Lesezeichen können gesetzt, Kommentare per Mausklick hinterlegt werden. Die Online-Bibliothek ermöglicht den Zugriff vom Büro, wie auch von jedem anderen Ort.

"ReNoSmart" wird in vier Modulen angeboten. Von der individuellen Mini-Lösung ("Wünsch´ dir was") über passgenau zugeschnittene Module für Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte ("ReFa", "NoFa") bis hin zur Komplettlösung ("All inclusive") gibt es für jede Anforderung das passende Angebot. Die Preise liegen zwischen EUR 10,- bis EUR 39,- pro Monat, dabei ist die parallele Nutzung von bis zu drei Arbeitsplätzen enthalten.

Interessenten können "ReNoSmart" für 30 Tage kostenfrei testen: www.renosmart.de (http://www.renosmart.de)

Der Deutsche Anwaltverlag in Bonn zählt zu den renommierten juristischen Fachverlagen in Deutschland. Das umfangreiche Programm umfasst über 300 lieferbare Titel, darunter zahlreiche eingeführte Werke für die anwaltliche Praxis, sowie verschiedene Fachzeitschriften vom Arbeitsrecht über das Familien- und Medizin- bis hin zum Verkehrsrecht.

Für den Inhalt ist allein der Verfasser (Informationen anzeigen) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Webseiten zu diesem Thema

  • Haben Sie eine Webseite zu dem Thema dieses Artikels? Dann ist eventuell eine Verlinkung möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und geben Sie dabei entweder die URL dieses Artikels oder die ID 146571 an.
SchlagwörterRenosmart Anwaltverlag Kanzleimitarbeiter
Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ RSS