Artikel gesamt: 156.931
Artikel gelesen: 16.338.717x

Haiger richtet Hessentag 2022 aus - mit einer Prise Pepper

02. April 2018 | ID: 144203

Haiger richtet Hessentag 2022 aus - mit einer Prise PepperDillenburg/ Haiger - 02.04.2018 - Haiger lädt Besucher dazu ein, Digitalisierung hautnah zu erleben

Es ist offiziell: Haiger wird den Hessentag 2022 ausrichten . Leitthemen wie Digitalisierung und E-Mobilität sollen für die Besucher dabei greifbar gemacht werden. Damit angefangen hat die Delegation aus Haiger bereits im Landtag bei der Übergabe des Bescheids, wo sie Unterstützung von "Pepper" erhielt. Der humanoide Roboter an der Seite von Digital-Stratege Michael Kauferstein bringt das Thema Digitalisierung auf eine erlebbare Ebene. Kauferstein dazu: "Pepper trägt dazu bei, den innovativen Charakter der Region zu untermauern. Durch den humanoiden Roboter wird das Leitthema Digitalisierung im Rahmen des Hessentages 2022 sehr zukunftsorientiert präsentiert".

"Die Stadt im Grünen" im Drei-Länder-Eck zwischen Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz wird nach Korbach, Bad Hersfeld, Bad Vilbel und Fulda Gastgeberin des 62. Hessentages sein. Das, laut Ministerpräsident Volker Bouffier, "pulsierende und zukunftsoffene Haiger" bringt mit engagierten Bürgern, Vereinen und Unternehmen sowie einer guten Verkehrsanbindung die idealen Voraussetzungen mit. Haiger ist nicht nur ein beliebter Wirtschaftsstandort, sondern zieht auch viele Besucher zur Erholung in der Natur an.

Haiger für die Zukunft rüsten

Bürgermeister Mario Schramm sieht den Hessentag als Möglichkeit, die Stadt noch attraktiver zu gestalten. Die Ausrichtung des Hessentages geht mit einem starken Entwicklungsschub für eine längerfristige Stadtentwicklung einher, denn nicht nur der Gastgeber prägt den Hessentag, auch der Hessentag prägt den Gastgeber. "Wir freuen uns riesig auf 2022 und wollen zehn Tage lang ein toller und innovativer Gastgeber sein," so der erfreute Bürgermeister.

Ganz nach dem Motto "Hessentag der Zukunft" wird Haiger im Zeichen einer nachhaltigen Stadtentwicklung stehen. Dabei werden Leitthemen wie Digitalisierung, E-Mobilität und ein erhöhter Lebensstandard für Alt und Jung im Vordergrund stehen. Haiger stellt sich als innovative und zukunftsorientierte Gastgeberin vor, denn die Stadt bietet einen gelungenen Mix aus Technologie und Tradition. Kauferstein ist hoch erfreut von der Entscheidung: "Wir freuen uns, dass wir mit Pepper die Vorbereitung und Ausrichtung des Hessentages 2022 in Haiger begleiten dürfen."

Michael Kauferstein ist Experte für Digitalisierungsstrategien und Transformationsprozesse. Er unterstützt Unternehmen sowie Vereine und Kommunen dabei, sich im digitalen Kontext zu positionieren. Digitalisierung versteht Kauferstein dabei als ganzheitliches Konzept, das sich durch alle Ebenen der Gesellschaft zieht. So ergreift er mit seinem humanoiden Roboter "Pepper" jede Chance, um das Thema konkret und erlebbar zu machen. Kauferstein legt dabei vor allem Wert auf zukunftsorientierte und nachhaltige Strategien.


Für den Inhalt ist allein der Verfasser (Informationen anzeigen) verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Webseiten zu diesem Thema

  • Haben Sie eine Webseite zu dem Thema dieses Artikels? Dann ist eventuell eine Verlinkung möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und geben Sie dabei entweder die URL dieses Artikels oder die ID 144203 an.
SchlagwörterDigitalisierung Digitalisierungs Strategie Michael Kauferstein Speaker Speaker Hessentag Stadtentwicklung Zukunftsthema
Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+ RSS