Artikel gesamt: 128.970
Artikel gelesen: 13.914.670x

Pressearchiv: Richard Brink GmbH & Co. KG

  • Wohnen mit ProfilAttikaabdeckungen der Firma Richard Brink fassen die Flachdächer des SeneCura Sozialzentrums Schladming ein Im Herzen der Gemeinde Schladming in der Steiermark befindet sich eines der SeneCura Sozialzentren. Der Neubau bietet 80 pflegebedürftigen
  • Das Schwimmvergnügen beginnt in der DuscheIndustrierinnen der Firma Richard Brink leiten Wasser im Bielefelder Wiesenbad zuverlässig ab 2.600 Quadratmeter Wasserfläche, eine 110 Meter lange Rutsche und ein Strömungskanal locken im Sommer zahlreiche Besucher in das Wiesenbad in
  • Besondere Maße für besonderes BauwerkAußenbereiche der Flora Köln mit Rinnen der Firma Richard Brink ausgestattet Das Hauptgebäude der Kölner Flora im Zentrum des Botanischen Gartens vereint Geschichte und Gegenwart. Um Niederschlagswasser sicher abzuleiten und damit das Gebäude
  • Urlaubsgefühl auf Düsseldorfer GewerbehofFirma Richard Brink liefert neun Pflanzkästen in Sondermaßen an Franz Morick GmbH Um ihren Düsseldorfer Betriebshof zu bepflanzen, beauftragte die Franz Morick GmbH Tita Giese. Sie ist durch zahlreiche Pflanzenprojekte, beispielsweise in der
  • Ros(t)ige Zeiten im GartenPflanzsysteme aus Cortenstahl der Firma Richard Brink zieren Außenanlagen Bei der Gestaltung von Außenbereichen erfreut sich der Werkstoff Cortenstahl steigender Beliebtheit. Mit seiner erdigen Farbgebung und der rauen Oberfläche setzt er
  • Schutz von obenFirma Richard Brink entwickelt Metallprodukte fürs Dach Dächer von Gebäuden sind in erhöhtem Maß witterungsbedingten Belastungen ausgesetzt und erfordern daher besonders zuverlässige Bauteile. Der Schutz von Dächern spielt für die Richard
  • Wohnträume am Millstätter SeeDuschrinnen der Firma Richard Brink sorgen für Komfort Schloß Holte-Stukenbrock/Seeboden, 15. Dezember 2016. Im österreichischen Ort Seeboden am Ufer des Millstätter Sees ist in eineinhalb Jahren Bauzeit eine Wohnanlage mit 32 Luxusappartements
  • Großer Platz dezent entwässertFirma Richard Brink fertigt Dränage- und Schlitzrinnen für Hans-Sachs-Haus Gelsenkirchen Das neue Hans-Sachs-Haus in Gelsenkirchen bildet eine zentrale Anlaufstelle für Bürger und prägt das Stadtbild maßgeblich. In einer Bauzeit von etwa vier
  • Eleganz und Lebendigkeit vereintGebäude am Phoenix See mit Rinnen der Richard Brink GmbH & Co. KG ausgestattet Rund um den 1,2 Kilometer langen Phoenix See auf einem ehemaligen Stahlwerksgelände ist eine moderne Stadtlandschaft entstanden. In dem RIVA 1 am Hafenbecken befinden
  • Auge in Auge mit der SkylineFirma Richard Brink stattet Penthouse mit Dränagerinnen aus Die Wohnfunktionen von innen nach außen zu übertragen - dies war das Ziel bei der Gestaltung der 180 Quadratmeter großen Außenbereiche eines Penthouses in zentraler Innenstadtlage im
  • Wohnen mit WeitblickEntwässerungslösungen der Firma Richard Brink für Haus am Phoenix See Das Gelände des ehemaligen Stahlwerks auf Phoenix Ost im Dortmunder Stadtteil Hörde ist seit einigen Jahren ein wichtiges Zentrum der Stadtentwicklung. Der Phoenix See
  • Die Kraft der Sonne einfangenSolarunterkonstruktionen der Firma Richard Brink auf dem Dach einer dänischen Schule Dänemark hat sich große Ziele für die Energiewende gesetzt. Im Jahr 2020 soll der Endenergieverbrauch zu 35 Prozent aus ökologisch gewonnenen Energien
  • Gestaltungsspielraum für extravagante BeeteFlexible und gerade Beeteinfassungen der Firma Richard Brink bilden Rahmen Ob als Rasenkante, Substratschiene oder Wegeinfassung - die Beeteinfassungen der Richard Brink GmbH & Co. KG sind ein Allround-Produkt zum Abgrenzen unterschiedlicher
  • Spirituelles Begegnungszentrum inmitten der GroßstadtÖkumenisches Forum HafenCity Hamburg Die HafenCity nahe der Hamburger Innenstadt ist eines der größten Bauprojekte Europas. Seit Kurzem besitzt der neu entstehende Stadtteil eine eigene Kirche - das Ökumenische Forum HafenCity. 19 Kirchen
  • Gradgenaue GehrungenMaßgeschneidertes Dränagesystem für Deutsche Leasing Die Deutsche Leasing hat ihr Bestandsgebäude in Bad Homburg revitalisiert und außerdem einen 16.000 Quadratmeter großen Neubau errichtet. Sowohl an der Fassade des Altbaus als auch im
  • Bildung thront auf EinkaufszentrumStadtteilzentrum west setzt neue Impulse für Innsbruck Mit dem Stadtteilzentrum west ist in Innsbruck ein energieeffizienter Gebäudekomplex entstanden, der öffentliches Gymnasium und Einkaufszentrum unter einem Dach vereint. Ein bis dato
  • Barrierefreier Duschspaß mit der Rinne ElixRichard Brink fertigt Entwässerungslösungen nach Maß Die Richard Brink GmbH & Co. KG bietet mit der Duschrinne Elix eine Entwässerungslösung für Duschen in öffentlichen und privaten Gebäuden. Sie entspricht den Vorgaben für barrierefreies
  • Neubau der Sparkassenhauptstelle in HildenBarrierefreier Zugang gewährleistet Mit einem lichtdurchfluteten Neubau und 120 Mitarbeitern ist die Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert in der Hildener Innenstadt präsent. Ein besonderer Fokus bei diesem Objekt liegt auf der barrierefreien
  • Neubau der Volksbank GifhornEntwässerungssysteme aus Edelstahl korrespondieren mit Sichtbeton- und Glasfassade Die Volksbank Braunschweig Wolfsburg hat in der Fußgängerzone der niedersächsischen Kreisstadt Gifhorn einen Neubau errichtet. Herausforderung bei dem von
  • Geradlinige Formensprache bis aufs DachMauerabdeckungen vereinen Design und Funktion Ein hochwertiges Wohnhaus mit Klinkerfassade und Flachdach ist im ostwestfälischen Schloß Holte-Stukenbrock entstanden. Die geradlinige Form des Neubaus unterstreichen die maßgefertigten Kantprofile
  • Wenn die Blätter fallenLaubfangkörbe der Firma Richard Brink sorgen für freie Überläufe Im Herbst werfen die Bäume ihr buntes Kleid ab, Blätter bedecken die Landschaft und so manches Flachdach. Damit auf den Dächern die Überläufe nicht verstopfen und Regenwasser
  • Gegen Regenwasser gewappnetDränagerinnen der Firma Richard Brink schützen R+V Versicherung Bei der Planung von Neubauten, stellt sich immer die Frage nach einer sachgemäßen Entwässerung. So auch beim Bau des neuen Verwaltungsgebäudes der R+V Versicherung in Wiesbaden,
  • Mainmetropole Frankfurt baut auf BildungKantprofile schützen Attika zweier Gebäude auf dem Campus Westend Im Frankfurter Stadtteil Westend entsteht seit 2004 der neue Campus der Johann Wolfgang Goethe-Universität. Auf dem Gelände nördlich des denkmalgeschützten ehemaligen
  • Bürohochhaus Sign im Düsseldorfer MedienhafenEntwässerungsrinnen geben Gebäude eine Rahmung Mit 19 Etagen und einer Höhe von 76 Metern ist das Sign (englisch für Zeichen), geplant von dem Architekturbüro Murphy/Jahn, eins der höchsten Bürogebäude im ehemaligen Handelshafen in
  • Olivenbäume über dem RheinSpektakuläre Terrasse auf dem Kölner Kranhaus 63 Meter über dem Rhein, im 18. Stock des Kranhauses Pandion Vista befindet sich eine von insgesamt vier exklusiven Penthouse-Wohnungen. Highlight des Apartments ist die 200 Quadratmeter große
  • Exklusive Adresse im Herzen von KölnWohnbauten am Clarenbachkanal Zentrales und hochwertiges Wohnen bei einer wirtschaftlichen Bauweise - dies waren die Ziele des Neubaus am Clarenbachkanal in Köln-Lindenthal. Unter der Planung des Düsseldorfer Architekturbüros Wrede Architekten
  • Begrünter Blickfang aus EdelstahlRichard Brink fertigt individuelle Pflanzkästen Elegante Pflanzkästen aus Edelstahl und feuerverzinktem Stahlblech sind attraktive Gestaltungselemente für Balkon und Garten. Hitze und Frost stellen erhöhte Anforderungen, um Kübelpflanzen,
  • Keine Chance für FeuchteschädenDränagesysteme von Richard Brink schützen das Dach des Kaufhauses Tyrol Nach sechsjähriger Planungs- und Bauzeit hat das größte innerstädtische Einkaufszentrum Österreichs in Innsbruck eröffnet - das Kaufhaus Tyrol. Das Gebäude nach einem
  • Das Beste aus zwei Material-WeltenFirma Richard Brink hat neue Entwässerungsrinne für den Schwerlastbereich entwickelt Die Produktneuheit Ferro Magna der Firma Richard Brink ist das Leichtgewicht unter den Schwerlast-Entwässerungsrinnen. Edelstahl oder feuerverzinkter Stahl in
  • Elegant bis in den Untergrund:Entwässerungslösungen der Cologne Oval Offices Am Gustav-Heinemann-Ufer in der Nähe des Rheinauhafens, einem der wichtigsten Entwicklungsgebiete der Stadt Köln, sind in den letzten Jahren außergewöhnliche architektonische Projekte entstanden.